Norman Kaffeeröster Sonnenuntergang

Ich heiße Norman und ich bin Kaffeeröster in Dresden.

Seit 7 Jahren beschäftige ich mich mit Kaffee, seit drei mit dem Rösten von Spezialitätenkaffees. Im Sommer 2021 wage ich den Sprung vom Probenröster auf die große Maschine und röste meinen ersten eigenen Kaffee!

Mein erstes Kaffeeprojekt

Mona Helena Lot Schild Don Roberto Nicolas

Costa Rica: Mona Helena

Mein erster Kaffee kommt aus Costa Rica und entstammt genau genommen dem Crowdfunding von Planting Costa Rica 2017 – hier hat Nicolas (rechts im Bild) erfolgreich den ersten Import von Kaffee aus seinem Heimatland finanziert. Als Dankeschön für die Unterstützung wurde ein Lot auf der Kaffeefarm von Roberto Jimenez (links im Bild) nach meiner Freundin benannt. Dieser Kaffee mit dem Namen “Mona Helena” ist nun erstmalig auf dem Weg nach Dresden. Sobald die beiden Säcke angekommen sind, werde ich die ersten Proben rösten – und dann geht’s los mit dem Kaffeeverkauf!

Anmeldung zum Newsletter

Die aktuellen Infos zum Projektfortschritt, wann und wie es den Kaffee zu erwerben gibt, sowie alle kommenden Neuigkeiten erfährst du, wenn du dich zu meinem Newsletter anmeldest oder mir auf Instagram folgst.